Lingoschools – Sprachen lernen weltweit

Sprachreisen Finder


Online Buchung Angebot erstellen Rückrufservice

Reiseinformationen  Sprachschule  Preise & Termine  Galerie  Buchen 
Vamos Sprachreisen Spanisch Sprachreisen Salamanca/Junior Sprachschule

Lernen Sie Spanisch in Salamanca



SCHULE
Das Gebäude stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist im Stadtzentrum gelegen. Es wurde komplett renoviert und modernisiert ohne, dass der kunstvolle Stil seiner Entstehungszeit etwas von seinem Zauber verlor. Damit verfügt sie über eine nahezu perfekte Kombination aus moderner Einrichtung und historischer Atmosphäre. Die Schule verfügt mit dem zentral gelegenen Lichthof über etwa 5400 qm Gesamtfläche. Sie hat 30 Klassenräume, einen großen Konferenzraum, einen Leseraum, einen Computerraum mit freier Internetnutzung, einen großen Gemeinschaftsbereich.

KURSE
Angeboten wird Einzelunterricht 20 oder 30 h pro Woche und Standardkurse mit 20h sowie Intensivkurse mit 25h pro Woche, mit durchschnittlich 6, maximal 10 Studenten. Wer einen Standard- oder Intensivkurs bucht, kann zusätzlich an 5 Wochenstunden interkulturellem Unterricht teilnehmen. Eine Unterrichtsstunde umfasst 55 Minuten. Die Schule hat auch zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet.

FREIZEIT
Ein abwechslungsreiches Freizeitangebot wie z.B. eine Begrüßungsfiesta, Filmvorführungen, Stadtrundfahrten, spanische Tanz- und Gesangsstunden, zahlreiche Sportmöglichkeiten, Exkursionen an den Wochenenden z.B. nach Madrid, Segovia oder ein Abstecher nach Portugal wird von der Schule organisiert.

UNTERKUNFT
Sie haben die Möglichkeit, in einer Gastfamilie mit wahlweise Halb- oder Vollpension, einer Appartement- WG mit Selbstverpflegung oder der Schulresidenz mit Halb- oder Vollpension zu wohnen, wahlweise im Einzel- oder Doppelzimmer. Die meisten Unterbringungen sind liegen in der Nähe der Schule. Nur wenige liegen weiter als 20 bis 30 Minuten von der Schule entfernt.

ANREISE
Flug nach Madrid und von hier aus mit dem Bus nach Salamanca (etwa 2½ Stunden). Achtung: Die Landung in Madrid sollte nicht zu spät erfolgen, da sonst keine Weiterfahrt mehr möglich ist. Ein Flughafentransfer ist gegen eine Gebühr möglich.

SCHULPROFIL

Salamanca - Schule II
Gründungsjahr: 2001
Klassenräume: 30
max. Kapazität: 270 Schüler
Mindestalter: 16
Lage: zentral
Computer: 7
Internetnutzung: ja (kostenlos)
Kursniveau: 5 Niveaustufen
Freizeitangebote: Es werden diverse Freizeitaktivitäten angeboten
Nationalitäten: Anzahl ca. 52
Zertifikate: Teilnahmezertifikate, D.E.L.E., Spanische Handelskammer
Nächster Flughafen: Madrid
Mitgliedschaften: CEELE, FEDELE, FIYTO, vom Instituto Cervantes anerkannte Schule


TIPPS
In Salamanca spricht man bestes Hochspanisch.
Viele Sehenswürdigkeiten.
Besondere Atmosphäre in der Stadt.

Download PDF