Lingoschools – Sprachen lernen weltweit

Sprachreisen Finder


Online Buchung Angebot erstellen Rückrufservice

Reiseinformationen  Sprachschule  Preise & Termine  Galerie  Buchen 
Vamos Sprachreisen Spanisch Sprachreisen Santiago de Cuba (Kuba) Sprachschule

Santiago de Cuba - Lernen Sie Spanisch in Cuba


SCHULE
Ein Team an der Universität ausgebildeter Lehrer unterrichtet entweder bei sich zu Hause, in Ihrer Unterkunft oder in einem Kulturzentrum. Ihre Grammatik sollten Sie selbst mitbringen. Die Sprachstudenten sind international, allerdings keine US-Amerikaner.

KURSE
Minigruppenkurs: an 5 Tagen der Woche wird je 4 Stunden (à 50 min.) lang auf 5 verschiedenen Nieveaustufen unterrichtet, max. 3 Studenten. Sie können wählen zwischen 20, 25 oder 30 Wochenstunden. Beim Gruppenkurs ist die minimale Kursdauer 2 Wochen. Gibt es nicht genügend Studenten auf einem Niveau, wird eine etwas reduzierte Stundenzahl an Einzelunterricht geboten. Einzelunterricht: ebenfalls entweder 20, 25 oder 30 Stunden pro Woche. Hier ist die Mindestdauer eine Woche.

FREIZEIT
Es wird eine Menge an Freizeitaktivitäten angeboten. Neben Stadtführungen und Exkursionen zu Tabakfabriken, Rum-Museen, Mangofarmen usw. können Sie reiten, tauchen, schwimmen, aber vor allem wird viele die Angebote an kubanischer Musik interessieren! Sie können tanzen (vor allem Salsa, Mambo, Rumba, Cha-cha-cha) oder Sie können z.B. Gitarre oder Trompete spielen.

UNTERKUNFT
Am besten wohnen Sie bei kubanischen Gastfamilien (Halbpension). So lernen Sie auch die Gastfreundschaft, die fröhliche Mentalität und die Unterschiede zu unserer Kultur intensiv kennen.

ANREISE
Am besten fliegen Sie zunächst nach Havanna und von hier aus in ca 1¼ Std. weiter nach Santiago de Cuba. Für die Einreise benötigen Sie einen Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens 6 Monate lang gültig sein muß und ein Visum. In Santiago de Cuba fahren Sie am besten vom Flugplatz zu Ihrer Unterkunft mit einem Taxi. Sie können aber auch über Holguin anreisen.

SCHULPROFIL

Santiago de Cuba
Gründungsjahr: 1997
Klassenräume: keine (Unterricht beim Lehrer, bei der Gastfamilie oder im Kulturzentrum)
max. Kapazität: ca. 30 Schüler
Mindestalter: 18
Lage: 2 km vom Stadtzentrum
Computer: -
Internetnutzung: nein
Kursniveau: 6 Niveaustufen
Freizeitangebote: Es werden diverse Freizeitaktivitäten angeboten
Nationalitäten: Anzahl ca. 22
Zertifikate: Teilnahmezertifikate
Nächster Flughafen: Santiago de Cuba
Mitgliedschaften: X


TIPPS
Besonders interessantes Land wegen großer Gegensätze zu Europa.
Erleben Sie Guantanamera oder den Cuban Jazz an seinem Ursprung.
Durch Unterkünfte in Gastfamilien gibt es andere Kontakte als in Touristenhotels.
Fragen Sie uns nach besonders günstigen Paketreisen, in denen Flug, Unterkunft und Sprachkurs enthalten sind.

Download PDF